Rechtliche Betreuungen J.Thar
Willkommen auf meiner Homepage

Über mich  

Kompetenzen

  • abgeschlossene Ausbildung zum Werkzeugmacher
  • abgeschlossenes Studium: Dipl. Sozialarbeiter
  • nebenberufliche Weiterbildungsmaßnahme Diplom Gesundheitsberater (GBR).


Berufserfahrung

  • Sozialarbeit in der Jugendarbeit
  • Sozialarbeit in der Hilfe für Menschen ohne Wohnung
  • Anleitung ehrenamtlicher Vormünder (vor 1990-1992)
  • Seit 1992 freiberuflicher rechtlicher Betreuer, Verfahrenspfleger


Publikationen

aktuelle Fachbücher / E-Book

Beiträge in der Zeitschrift Betreuungsrechtliche Praxis:

  • Eingriffe in das Recht zur Selbstbestimmung und Möglichkeiten diese zu mindern; BTPrax 2/2019 Seiten 58 bis 62 Bundesanzeiger Verlag
  • Die Grenzen rechtlicher Betreuung bei Systemsprengern und das Erfordernis personenzentrierter Angebote; BTPrax 4/2015 S.131ff Bundesanzeiger Verlag
  • Die Einwilligung des Betreuers in die Zwangsbehandlung; BTPrax 3/2013 S.91ff  Bundesanzeiger Verlag
  • Unterstützung vor Vertretung - methodische Grundlagen; BTPrax 6/2013 S.231ff Bundesanzeiger Verlag
  • Zum Vorrang der Wünsche des Betreuten vor dessen objektivem Wohl; BTPrax 1/2010 S.12ff Bundesanzeiger Verlag
  • Waffenfunde in der Wohnung des Betreuten - Was hat der Betreuer zu tun; BTPrax 2/2007 S.67ff Bundesanzeiger Verlag
  • Wohnformen und Pflege im Alter; BTPrax 2/2007 S.67ff Bundesanzeiger Verlag
  • Die Qualität des Kontaktes zwischen dem Betreuer und dem betreuten Menschen; BTPrax 3/2007 S.104ff Bundesanzeiger Verlag
  • 15 Jahre Betreuungsrecht  - Berufsbetreuung vom Pionier zur Professionalisierung; BTPrax 5/2007 S.201ff Bundesanzeiger Verlag
  • Qualitätssicherung in der Betreuung; BTPrax 2/2006 S.59ff Bundesanzeiger Verlag


Funktionen und Mitgliedschaft

  • seit 1992 Mitglied im BGT (zeitweise im Vorstand)
  • ständiges Mitglied der Vorbereitungsgruppe BGT-West
  • 2003 bis Mitte 2004 verantwortlicher Redakteur BTPrax-Magazin; Reguvis
  • seit 2004 Mitglied im Herausgeberbeirat der BTPrax; Reguvis
  • 2018 und 2019 Mitglied der Arbeitsgruppe des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) zum interdisziplinären Diskussionsprozess „Selbstbestimmung und Qualität im Betreuungsrecht“